BARKURS INTENSIV PRO

Der Barkurs Intensiv Pro wird von Remo Thörig, Schweizermeister & Vizeweltmeister perönlich unterrichtet. Dies garantiert Fachwissen aus erster Hand für Ihre Ausbildung zum Barkeeper. Hier das wichtigste über diesen Cocktailkurs in kürze:

  • Der Barkurs Intensive Pro für angehende Profi-Barkeeper  wird vom Schweizermeister  & Vizeweltmeister Remo Thörig persönlich durchgeführt. Fachwissen vom Bar-Profi für Ihre Ausbildung zum Barkeeper
  • Es sind keine Vorkenntnisse Erforderlich, ideal für Quereinsteiger, Studierende oder Gastro-Cracks, die ihr Wissen professionalisieren möchten
  • Dieser Cocktailkurs kann in Deutsch oder Englisch besucht werden
  • maximal 8 Barkeeper arbeiten an der 14 m langen Bar, jeder hat seine eigene Arbeitsstation
  • über 500 Spirituosen, Liköre etc. stehen zur Verfügung
  • praxisorientiertes Bartending steht im Vordergrund und wird mit Videoschulung perfektioniert
  • Theorie & Praxis über die gesamte Warenkunde, Hygiene, Gastrogesetz, Geschichte der Bar, Gästebetreuung, Lohnwesen und Trinkgelder, Geräte und Arbeitsplatz, mise en place der Bar, Organisation an der Bar, Smart Bartending - Alles was es braucht für den professionellen Barkeeper (mehr details unten)
  • freihändiges, perfektes Ausgiessen
  • Shaken, Rühren, Mixen, Schichten, Mörsern und auffüllen von Cocktails, Longdrinks, Shots etc.
  • klassische Mixgetränke sowie hippe Inn-Drinks und Eigenkreationen
  • Dauer 5 Tage, 10.00 - 17.30 Uhr, 1 Stunde Mittagspause
  • Wahlweise am Stück Montag-Freitag oder verteilt auf 2 Wochen *
  • Deutsch oder Englisch*
  • Kosten pauschal pro Person chf 950.-/ bringe einen Partner mit und du bekommst CHF 50.- Rabatt! Preise inkl. Bargetränke,Prüfungs- Gebühren, Free WiFi, Mineral, Kaffee, Rucksack mit Profi-Boston-Shaker u.v.m.
  • Diplom nach bestandener Prüfung

*bitte bei der Anmeldung unter "Bemerkungen" angeben

Kursdaten: Barkurs Intensiv Pro

  • BK 15 / 28.08.-01.09.2017
  • BK 16 / 11.09.-15.09.2017
  • BK 17 / 25.09.-29.09.2017
  • BK 18 / 09.10.-13.10.2017
  • BK 19 / 30.10.-03.11.2017
  • BK 20 / 13.11.-17.11.2017
  • BK 21 / 27.11.-01.12.2017
  • BK 22 / 11.12.-15.12.2017
  • BK 23 / 18.12.-22.12.2017
  • BK 01 / 08.01.-12.01.2018
  • BK 02 / 22.01.-26.01.2018
  • BK 03 / 05.02-09.02.2018
  • BK 04 / 19.02.-23.02.2018
  • BK 05 / 05.03.-09.03.2018
  • BK 06 / 19.03.-23.03.2018
  • BK 07 / 02.04.-06.04.2018* inkl. Feiertag!
  • BK 08 / 16.04.-20.04.2018
  • BK 09 / 30.04.-04.05.2018
  • BK 10 / 14.05.-18.05.2018
  • BK 11 / 28.05.-01.06.2018
  • BK 12 / 11.06.-15.06.2018
  • BK 13 / 25.06.-29.06.2018

Gratis Rucksack inkl.

gefüllt mit Profi Boston-Shaker, Limesqueezer, Aging-Bottle, Ausgiesser, Miniaturen etc.


Mehr detaillierte Infos zum Barkurs Intensiv Pro

Welches ist der beste Barkurs für mich? Wie werde ich Profi-Barkeeper? Wie finde ich den Traumjob hinter der Bar?

Stellen Sie sich all diese Fragen? - Dann ist der Barkurs Intensiv Pro der beste Barkurs für Ihre Bedürfnisse:

 

Im abwechslungsreich gestalteten Barkurs Intensiv Pro wird das Herstellen von Mixgetränken wie Cocktail, Longdrink, Champagner-Cocktail, Shot, Pousse-Café Fancy- & Frozen-Drink professionell geübt - denn Aussehen, Geruch und Geschmack entscheiden über die gleichbleibende Qualität eines Drinks.

Die angehenden Profibarkeeper lernen das perfekte handling von Shaker, Rührglas, Mörser und Mixer von der Pike auf.

Zum Kursprogramm gehört das Zubereiten von klassischen Drinks wie ein "Dry Martini" und "Mojito" ebenso wie moderne Kreationen wie "Ti-Punch" und "Nachspiel" sowie bunte Eigenkreationen, die Ihre Gäste verzaubern werden. So wird auch der kreative Aspekt der Tätigkeit als Barkeeper mit einbezogen. 

Aber auch das notwendige Fachwissen über die Herstellung und Servicemöglichkeiten aller Bargetränke wie: Whisky, Vodka, Gin, Rum, Cognac, Aperitife, Liköre, Champagner & Co ist ein wichtiger Bestandteil des Barkurs Intensiv Pro.

Neben dem breit gefächerten fachtechnischen Teil hat der Umgang mit den Gästen einen wichtigen Stellenwert in der Ausbildung zum Barkeeper. Die angehenden Barfachleute lernen ihre Gäste in allen möglichen Situationen souverän zu betreuen und auch bei Schwierigkeiten einen kühlen Kopf zu bewahren.

Eine sorgfältig ausgearbeitete Video-Schulung rundet den Barkurs ab und zeigt uns die beste Körperhaltung hinter der Bar, denn ein Barkeeper repräsentiert zu jeder Zeit.

Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung bekommen die TeilnehmerInnen das international anerkannten Diplom der Barfachschule Thörig Zürich. Sollte jemand mehr Zeit brauchen um das gelernte zu verinnerlichen, kann die Prüfung kostenlos zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt werden.

Den erfolgreichen Kursabsolventen des Barkurs Intensiv Pro steht danach Tür und Tor weltweit offen, ganz gleich ob es sie in die klassisch elegante Bar oder in ein hippes Szene-Lokal zieht. Über unser online Portal der Ehemaligen werden Arbeitsstellen ausgeschrieben und kann aktiv nach dem Traumjob an der Bar gesucht werden. Weit über 10`000 Absolventen eines Barkurs bei uns sind heute weltweit hinter dem Tresen tätig und tragen den Bekanntheitsgrad der Barfachschule Thörig Zürich immer weiter.